user_mobilelogo

Sa+So, 30.-31. August 2014, 12.00-16.30 Uhr • Karmeliterkloster Frankfurt am Main, Münzgasse 9



KLANG IM KLOSTER

Karmeliterkloster Frankfurt am Main, Münzgasse 9, 60311 Frankfurt/M

Seit 1998 findet das Festival im Rahmen des Museumsuferfestes statt. Im Refektorium der ältesten erhalten Klosteranlage der Stadt bieten renommierte Künstler auf historischen Instrumenten Musik aus Mittelalter und Barock sowie Weltmusik und Crossover-Programm.

Das Institut für Stadtgeschichte und die Agentur ALLEGRA präsentieren das Festival im Refektorium des Karmeliterklosters, der ältesten erhalten Klosteranlage der Stadt. Unterstützt wird das Festival vom MusikForum Mannheim. Mit der Produktionsleitung ist die Agentur ALLEGRA beauftragt, die das Konzept „Klang im Kloster" 1998 für die Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main entwickelt hat.

Samstag 30.08.2014

12.00 Uhr Lydia Maria Blank (Cembalo solo)
13.00 Uhr Salomon Duo (Lieder und Klaviermusik)
14.00 Uhr Lydia Maria Blank (Cembalo solo)
16.00 Uhr Salomon Duo (Lieder und Klaviermusik)

Sonntag 31.08.2013

12.00 Uhr The Twiolins (Progressive classical music)
13.00 Uhr Chimichurri (Weltmusik)
14.00 Uhr The Twiolins (Progressive classical music)
16.00 Uhr Chimichurri (Weltmusik)

Download: Programmheft
Weitere Info: www.klang-im-kloster.de

Die Klassiker

Die Klassiker - Netzwerk

MusikForum Mannheim ist
Mitglied im Klassik-Netzwerk

Unterstützt von

 ALLEGRA - Agentur für Kultur

ALLEGRA - Agentur für Kultur